Schwimmschule Steyr » Artikel in den OOE Nachrichten: Schwimmschule wird kein Badeteich
Schwimmschule Steyr

Artikel in den OOE Nachrichten: Schwimmschule wird kein Badeteich
19.06.2012 - 16:22 von xperience82


Artikel aus den OÖNachrichten von Stefan Minichberger

Steyr. Das klare Wasser in der Schwimmschule lädt bei den heißen Temperaturen dieser Tage zum Hineinspringen ein.

„Wir haben jetzt 20 Grad, es hat sich in den vergangenen Tagen täglich um 1,5 Grad erwärmt“, sagt Franz Kaiser, Bademeister im ältesten Arbeiterfreibad Europas. Seit 1970 ist er in Amt und Würden. Auf das Wasser in seinem Bad ist er besonders stolz. „Aus dem hauseigenen Brunnen können wir pro Minute 1500 Liter neun Grad kaltes Wasser bester Qualität pumpen“, sagt der 72-Jährige. Zwei bis dreimal pro Saison wird es im großen Becken komplett gewechselt. „Wir verwenden kaum Chemikalien, um genau zu sein nur eine einzige“, sagt Kaisers Frau Karin, die mit ihm das Bad betreut. Das Kinderbecken fasst etwa 30.000 Liter. „Um die Qualität zu erhalten, wechseln wir dort ein Drittel des Wassers täglich aus“, sagt der Bademeister.


Franz und Karin Kaiser vor dem großen Becken der Schwimmschule, in das im kommenden Frühjahr eine Folie eingezogen wird. © mini


Knapp 1000 Besucher pilgern an heißen Tagen in das Freibad im Wehrgraben, das vor allem von vielen Stammgästen geschätzt wird. „Bei stabilem Wetter steigert sich der Besuch Tag für Tag“, sagt Karin Kaiser. Heuer habe es erst fünf richtig gute Tage gegeben, die ganz großen Besucherzahlen seien deshalb noch ausgeblieben.

Folie für das alte Becken

1872 errichtete Josef Werndl an der Direktionsbrücke die „Josef Werndl’sche Schwimm- & Badeanstalt“ für Arbeiter der Steyr-Werke. Seit 1874 ist sie an ihrem jetzigen Standort angesiedelt und trägt seit 1950 den Namen „Schwimmschule“.

Das 60 mal 40 Meter große Becken ist mittlerweile in die Jahre gekommen. Überlegungen, aus dem Pool einen Naturbadeteich zu machen, sind laut Franz Kaiser aber vom Tisch. „Wir werden das alte Becken herrichten und im Frühjahr eine Folie einziehen.“ So soll verhindert werden, dass Wasser im Unterboden versickert.

Im Herbst soll bereits mit dem Bau des neuen Buffets begonnen werden. „Es wird mehr Platz bieten und eine kleine Uferterrasse zur Steyr haben“, erklärt der Bademeister. Die Pläne der Welser Architekten Luger&Maul seien fertig.


Quelle: Nachrichten.at
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben

Schwimmschule Steyr » Artikel auf Kurier.at: Freibäder - Eintauchen & abtauchen
Schwimmschule Steyr

Artikel auf Kurier.at: Freibäder - Eintauchen & abtauchen
04.05.2012 - 18:33 von xperience82


Historischen Altbestand retten lautete die Aufgabe in Steyr. Die "Schwimmschule" gibt es seit 1874, beim Hochwasser 2001 wurde das Bad stark beschädigt. Seither renoviert das Architekturbüro Luger & Maul in Etappen, 2013 ist die Fertigstellung geplant. Eingang, Kassa, Umkleiden und Kabinen wurden zuerst neu gestaltet. 2008 kamen die Emporen hinzu, die als Sonnenterrassen dienen. Für alle Arbeiten wurde Lärchenholz verwendet. Das Massivgebäude, in dem der Bademeister wohnt, wurde trockengelegt und im Originalton gestrichen. Im letzten Schritt werden das Buffet und das große Becken saniert. Die Betonplatten darin werden durch eine Folie ersetzt. Befüllt wird es mit Brunnenwasser. Außer bei extremer Hitze ist es frei von chemischen Mitteln.



Beitrag aufrufen

Ob Sanierung oder Neubau: Schwimmbadgestaltung heißt mehr, als ein Becken im Boden einzulassen. Die Anlage muss allen Besuchern gerecht werden: Teenagern, die am Beckenrand ihre erste Liebe entdecken oder Kindern, die ihre ersten Schwimmversuche machen.









Treppenaufgang zu den Sonnendecks.



Liegewiese im rückwärtigen Garten.



Das Massivgebäude ist originalgetreu rot gestrichen



Credit: WALTER EBENHOFER



Credit: WALTER EBENHOFER



Credit: WALTER EBENHOFER



Credit: WALTER EBENHOFER



Credit: WALTER EBENHOFER



Credit: WALTER EBENHOFER



Credit: WALTER EBENHOFER















Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben

Schwimmschule Steyr » Jahresbericht 2011 und Eintrittspreise 2012
Schwimmschule Steyr

Jahresbericht 2011 und Eintrittspreise 2012
28.04.2012 - 12:39 von xperience82


Liebe Schwimmschulfreunde, sehr verehrte Badegäste!

In 2012 wollen wir am 12.5. (Samstag) die Badesaison eröffnen.

2012 wird unser Verein die Sanierung des Sportbeckens durchführen und das Buffet erneuern. Die Grundsatzbeschlüsse dafür hat der Verein schon gefasst. Dabei mussten wir die Variante Badeteich mit biologischer Klärung (Pflanzenbereich) aus Kostengründen aufgeben und streben nun die Sanierung des Beckens mittels Folie an.

Ausschlaggebend dafür war, dass die überwiegende Mehrheit der Schwimmschulfreunde sowie unserer Badebesucher eine Beibehaltung des in der jetzigen Form bestehenden Sportbeckens wünscht.

Die Detaillösung soll bis zum Herbst 2012 fixiert werden damit die Bauarbeiten in die Wege geleitet werden können.

Unsere Mitgliederzahl hat sich 2011 auf 510 Mitglieder reduziert, obwohl wir wieder 20 neue im Verein begrüßen durften.
Danke bereits im Voraus für Ihre Hilfe bei der Mitgliederwerbung.

Durch die großzügige Unterstützung der Gemeinde Steyr und des Landes O.Ö. konnte das Jahr 2011 wieder mit einem positiven Vereinsergebnis abgeschlossen werden.

Der (in)offizielle Schwimmschule Steyr Fanclub Smiley ;-)

Bitte besuchen Sie uns doch einfach auch auf FACEBOOK und
treten Sie - sofern es Ihnen ein Anliegen ist uns zu unterstützen - unserem Verein bei, um mit einem jährlichen Beitrag von nur EUR 8,00 einen wertvollen Beitrag zum Erhalt der Steyrer Schwimmschule zu leisten.

Weiters können Sie unsere aktuellen Eintrittspreise für die Badesaison 2012 bereits im Hauptmenü einsehen oder als PDF herunterladen.


Quelle: http://www.facebook.com/pages/Schwimmschule-Steyr/#!/pages/Schwimmschule-Steyr/107390452638760
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben

Schwimmschule Steyr » Jahresbericht 2010 und Eintrittspreise 2011
Schwimmschule Steyr

Jahresbericht 2010 und Eintrittspreise 2011
11.04.2011 - 10:05 von xperience82


Liebe Schwimmschulfreunde, sehr verehrte Badegäste!

Unsere Mitgliederzahl hat sich in 2010 auf 530 Mitglieder wieder bescheiden erhöht, danke für Ihre Bemühungen.

Für das neue Kinderbecken und andere Investitionen hat der Verein in 2010 etwa
200.000 € ausgegeben. Wir haben das fertige Kinderbecken im Mai 2010 anlässlich der Saisoneröffnung übergeben und es hat in der Folge unseren kleinen Badegästen und Familien gut gefallen.

In 2011 wollen wir am 14.5. (Samstag) die Badesaison eröffnen und um 10h eine Generalsversammlung abhalten. Anlasspunkt ist das Ableben unseres Freundes und ehemaligen Vorsitzenden des Vereines Hermann Leithenmayr. Daraus hat sich ergeben, dass der Vereinsvorstand neu gewählt werden muss. Wir würden uns über Ihr Kommen freuen.


Unser Verein steht vor den Überlegungen zur Sanierung des Sportbeckens. Der Vorstand hat sich zunächst mit dem Besuch von Naturbädern in OÖ und NÖ ein Bild über denkmögliche Lösungen verschafft und Vor- und Nachteile von Lösungen gesehen.
Die Vorgangsweise wird nach ausführlicher Diskussion wie folgt aussehen: Verfolgen der Lösung naturnahes Bad, zunächst durch Eigenüberlegungen.

Durch die großzügige Unterstützung der Gemeinde Steyr und des Landes O.Ö. konnte das Jahr 2010 wieder mit einem positiven Vereinsergebnis abgeschlossen werden.

Bitte besuchen Sie uns doch einfach auch auf FACEBOOK und
treten Sie - sofern es Ihnen ein Anliegen ist uns zu unterstützen - unserem Verein bei, um mit einem jährlichen Beitrag von nur EUR 8,00 einen wertvollen Beitrag zum Erhalt der Steyrer Schwimmschule zu leisten.

Weiters können Sie unsere aktuellen Eintrittspreise für die Badesaison 2011 bereits im Hauptmenü einsehen oder als PDF herunterladen.


Quelle: http://www.facebook.com/pages/Schwimmschule-Steyr/#!/pages/Schwimmschule-Steyr/107390452638760
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben

Schwimmschule Steyr » Badesaison 2011
Schwimmschule Steyr

Badesaison 2011
01.03.2011 - 09:19 von xperience82


Liebe Schwimmschulfreunde, sehr verehrte Badegäste! Wir freuen uns euch mitteilen zu dürfen, dass wir diesjährige Badesaison mit
Samstag, den 14. Mai 2011 um 9:30 Uhr
eröffnen werden! Mitglieder werden zusätzlich noch in unserem jährlichen Anschreiben darüber informiert.

Bitte besuchen Sie uns doch einfach auch auf FACEBOOK


Quelle: http://www.facebook.com/pages/Schwimmschule-Steyr/#!/pages/Schwimmschule-Steyr/107390452638760
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben

Schwimmschule Steyr » 28. Aug. '10: Auf zum Sommerfest in der Schwimmschule!
Schwimmschule Steyr

28. Aug. '10: Auf zum Sommerfest in der Schwimmschule!
20.08.2010 - 12:06 von xperience82


Die „Wehrgrabler“ laden am Samstag, den 28. August 2010 zum Sommerfest in die Schwimmschule ein. Egal ob jung oder alt - für jeden ist etwas Passendes dabei! Von 18 bis 24 Uhr gibt’s für Genießer im Poolbereich eine Weinverkostung mit edlen Weinen vom Weingut Kellner aus dem Retzerland...



Bier vom Fass und leckere Grillspezialitäten, musikalisch begleitet von der Band Simple Voices, sorgen für gute Laune und beste musikalische Unterhaltung.

„Kommen Sie und verbringen Sie mit uns einen gemütlichen Abend in der Schwimmschule! Eine laue Sommernacht haben wir bereits beim Wettergott vorbestellt“, meint Gemeinderätin Silvia Thurner (SPÖ).

UPDATE: FEST ABGESAGT


Quelle: http://www.e-steyr.com/article.php?sid=5169
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben

Schwimmschule Steyr » Jahresbericht 09 und Badesaison 2010
Schwimmschule Steyr

Jahresbericht 09 und Badesaison 2010
01.04.2010 - 16:27 von xperience82


Liebe Vereinsmitglieder und Schwimmschulfreunde!

Unsere Mitgliederzahl hat sich 2009 auf 528 Mitglieder bescheiden erhöht - dank Ihrer Bemühungen! (Sollten Sie noch kein Mitglied sein, haben Sie die Möglichkeit für bescheidene € 8,00 JÄHRLICH beizutreten! Die Erklärung hierfür finden Sie auf unserer Homepage im Download...bereich oder erhalten Sie direkt an der Schwimmschulkassa. NUR Vereinsmitglieder erhalten am Tag der offenen Tür eine kleine Verpflegung!)

Für das neue Kinderbecken und andere kleinere Investitionen hat der Verein im Jahr 2009 in etwa € 33.000 ausgegeben.
Wir möchten das fertige Kinderbecken am 15. Mai 2010 anlässlich der Saisoneröffnung, einer Generalversammlung der Mitglieder und einem Tag der offenen Tür vorstellen!

Der grundsätzliche Leitgedanke des Umbaus der Steyrer Schwimmschule liegt in der Verschmelzung von Natur- und Kulturraum. Nicht die detailgetreue Nachbildung der historischen Gebäude, sondern die Weiterentwicklung der grundsätzlichen Idee "Schwimmschule", steht im Vordergrund. Dies soll jene Stimmung wieder annähernd vermitteln, welche das historisches Vorbild nur mehr durch Bildmaterial überliefern kann.
Das gesamte Areal soll über die Badesaison hinaus der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.
Außerhalb der Saison soll der eigentliche Schwimmschulbereich mittels mobiler Trennwände von der Liegewiese abgetrennt werden können. Dieser soll über die Terrasse des Restaurants zugänglich gemacht und dadurch an die Uferpromenade und somit an das öffentliche Wegenetz angebunden werden. Die Besucher der geplanten Sauna nutzen ein großes Naturbecken im Grünraum in der Nebensaison als Kneippbecken. Das Restaurant und die Sportplätze sollen ganzjährig genutzt werden.

Durch die großzügige Unterstützung der Gemeinde Steyr und des Landes OÖ konnte das Jahr 2009 wieder mit einem positiven Vereinsergebnis abgeschlossen werden.

2010 wird der Verein die Überlegungen zur Sanierung des Sportbeckens starten. Zunächst mit dem Besuch von Bädern in ganz OÖ, die für uns ein Vorbild sein könnten; im Herbst mit der Entscheidung über ein mögliches Sanierungskonzept - abgestimmt mit den finanziellen Möglichkeiten des Vereins.

Einen schönen Badesommer wünscht der Verein der Freunde der Schwimmschule in Steyr und Fam. Kaiser!

Die neuen Eintrittspreise für die aktuelle Saison wurden bereits beschlossen und sind im Hauptmenü einsehbar sowie im [ Downloadbereich ] herunterladbar.
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben

Schwimmschule Steyr » Schwimmschule auf Facebook
Schwimmschule Steyr

Schwimmschule auf Facebook
21.11.2009 - 14:16 von xperience82


Liebe Schwimmschulfreunde!

Sicherlich ist Ihnen Facebook bereits ein Begriff. Denn Facebook ist ein großes soziales Netzwerk, das Menschen mit ihren Freunden, Arbeitskollegen, Kommilitonen und anderen Mitmenschen verbindet. Gestalten Sie doch gemeinsam mit uns diese neue Gruppenseite - die Schwimmschulgeher verbindet - am besten laden Sie zu unserer Gruppenseite gleich Ihre Freunde ein. So lernen Sie nach und nach mehr Schwimmschulfans, die Freunde Ihrer Freunde usw. kennen, was bestimtm sehr spannend sein dürfte!
Aus diesem Grund haben wir nun eine Gruppe auf diesem Portal ins Leben gerufen, welche Ihr unter dem Link http://facebook.schwimmschule-steyr.at gerne beitreten könnt!

Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben

Schwimmschule Steyr » Eintrittspreise für die Saison 2009
Schwimmschule Steyr

Eintrittspreise für die Saison 2009
03.04.2009 - 22:58 von xperience82


Sehr geehrte Badegäste, liebe Schwimmschulfreunde!

Soeben wurden die neuen Eintrittspreise veröffentlicht, welche Sie auch im Downloadbereich als PDF-Datei herunterladen können.
Bitte beachten Sie, den Adobe Reader installiert zu haben, um diese Datei betrachten zu können. Laden Sie sich den aktuellen Adobe Reader
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben

Schwimmschule Steyr » Saisonvorbereitungen 2009 gestartet
Schwimmschule Steyr

Saisonvorbereitungen 2009 gestartet
02.04.2009 - 12:56 von xperience82


Schwimmschule. Die Saisonvorbereitungen sind bereits seit Mitte März in vollem Gange.

Neben verschiedenen Arbeiten betreffend der Landschaftspflege wie Rasen mähen, Hecken schneiden und Bäume & Sträucher stutzen wird auch die neue Homepage gepflegt - ein Full-Time-Job lachend

Reinigungs- sowie Ausbesserungsarbeiten des großen Beckens stehen als nächstes auf dem Instandhaltungsplan.




Bilder ab li. oben: Karin Kaiser, Bademeister Franz Kaiser


Weitere Bilder: (Die Arbeit) meine(r) Wenigkeit (Alexander Kaiser)grosses Lachen



...mehr Fotos finden Sie in der Fotogalerie

...und jetzt nach der Mittagspause geht´s weiter zwinkern
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben

Seiten (3): < zurück 1 (2) 3 weiter >
Newsarchiv
  • Umfragen

  • 
    Wenn Sie für den Umbau eine Note vergeben müssten, welche wäre das?
    Ausgezeichnet! (1+)
    Sehr gut! (1)
    Gut (2)
    Befriedigend (3)
    Genügend (4)
    Nicht genügend (5)
    Archiv   Ergebnis
    0
  • News

  • 
    STELLUNGNAHME DER BETRIEBSLEITUNG

    Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde der Schwimmschule Steyr! Aufgrund der vielen Berichte über unser schöne Freibadanlage möchte ich mich k...

    [mehr »]

    Schwimmschule-Steyr-Facebook-Status

    Schwimmschule-Steyr-Facebook
 
 
schwimmschule-steyr.at
Cool Social schwimmschule-steyr.at CoolSocial.net Badge
 Seitenanfang  |  Impressum  |  Disclaimer  |  Mail

Dynamische Seite in 0.05428 Sekunden erstellt
optimiert für eine Auflösung von 1680 x 1050. 
this website is provided in an honourary capacity
Copyright 2007 - 2017 © Verein der Freunde der Schwimmschule in Steyr - GFX © 2008 xperience82